Literaturberatung für Anwälte 2016-05-23T12:16:37+00:00

Damit Sie den Wald vor lauter Büchern wieder sehen…

Eines fehlt mit Bestimmtheit in keiner Kanzlei: Bücher. Nicht selten sind Anwaltsbibliotheken jedoch unsortiert oder sie enthalten unnötige Bestände. All das stört die notwendige Übersichtlichkeit, die Möglichkeit mit einem Griff den richtigen Band in Händen zu halten. Wirklich wichtige, aktuelle Fachliteratur fehlt indessen häufig und ist dann auch nicht zur Hand, wenn man sie braucht.

Häufig stapeln sich Fachmagazine und Loseblattsammlungen auf Schreibtischen und sonstigen Ablageplätzen. Dort sind sie meist überflüssig, weil sie ohnehin nicht gelesen werden oder aufgrund ihrer Unübersichtlichkeit nur von einer Ecke in die andere geräumt werden.

Mein Angebot auf einen Blick:

  • Bestandsanalyse: Was umfasst Ihre Bibliothek?
  • Nutzeranalyse: Wer nutzt die Bibliothek und wie?
  • Bedarfanalyse: Was wird wirklich benötigt und in welcher Form? Was bietet der Markt?
  • Kostenanalyse: Welche Möglichkeiten zur Kostenreduzierung gibt es?
  • Konzeption und Gestaltung Ihrer Bibliothek
  • Tipps für Neuanschaffungen
  • Ständige Betreuung Ihrer Bibliothek (Bestandskontrolle, Einsortieren, Neuanschaffungen)